Posaunenchor: Ab ins Grüne

In den nächsten, hoffentlich sommerlichen Wochen und Monaten wollen wir Bläserinnen und Bläser des Posaunenchors Ohlendorf gelegentlich unsere Proben nach draußen verlegen. Bei gutem Wetter werden wir in Ohlendorf oder Ramelsloh in den Gärten der Bläser zu Gast sein. Wenn Sie dienstags abends Bläserklänge hören, kommen Sie gerne vorbei und hören uns eine Weile zu. Posaunenchor Ohlendorf, Constanze Wollersen

» Weiterlesen

Wechsel in der Leitung des Posaunenchors

Mit einem festlichen Bläsergottesdienst in der vollbesetzten Stiftskirche Ramelsloh wurde am Reformationstag der Chorleiterwechsel im Posaunenchor Ohlendorf gefeiert. Bernd Grote hat nach fast 20 Jahren den Dirigentenstab an Constanze Wollersen übergeben. In einer Ansprache würdigte Gerhard Grote im Namen des Posaunenchores die Verdienste von Bernd Grote.  Auch Pastor Wieberneit dankte ihm für seine langjährige Tätigkeit, verabschiedete ihn offiziell aus seinem

» Weiterlesen

Posaunenchor Ohlendorf bildet Blechbläserinnen und Blechbläser aus!

Im September letzten Jahres startete der Posaunenchor Ohlendorf erstmalig das Projekt “die hupen“. Unter Anleitung von Herman Süß, Musiker und Musikschullehrer, haben einige Interessierte begonnen, ein Blechblasinstrument zu erlernen. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Kirchengemeinde und den Posaunenchor konnte der Unterricht zu einem sehr günstigen Preis angeboten werden. Aus der ersten Anfängergruppe hat Astrid Bendorf (in der Bildmitte mit

» Weiterlesen

Beginn Posaunenchor und Zionsverein

150 Jahre Landeskirchliche Gemeinschaft Ohlendorf Die Posaunenchöre in unseren Dörfern begannen mit der von Hermannsburg ausgehenden Erweckungsbewegung. Auf den seit 1854 dort stattfindenden Missionsfesten hatten junge Männer die Posaunenmusik auf christlichen Festen kennen gelernt. Es vergingen aber noch einige Jahre bis zu einem eigenen Chor. 1870 kam der aus Ramelsloh stammende Berufsmusiker Peter Meinecke (geb.1852) im Rheinland zum Glauben. Er

» Weiterlesen

Musik macht Mut

Musik macht Mut! Dies ist nur einer von vielen Gründen, um miteinander zu musizieren. Wo? Bei „den hupen“, einem Bläserprojekt des Posaunenchores Ohlendorf, das am 28. August 2008 startet. Welche Gründe zum Musizieren gibt es noch? Diese Frage können die Mitglieder des Posaunenchores am Besten selber beantworten. Im Posaunenchor sind keine Solisten gefordert, sondern Menschen, die gerne in der Gruppe

» Weiterlesen
1 2 3